Padel Weltpresse - Wir haben bereits den letzten Rahmen der fertiggestellt World Padel Tour Mexiko 2022 bestritten werden von November 22 um 27 mit allen bisherigen Paaren, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren

Die wichtigste Schaltung in der Welt des Paddle-Tennis hört nicht auf und wir haben bereits die acht vorherigen Paare, die den Finaltisch des bestreiten werden WPT Mexico Open 2022 die Ende November beginnen wird.

MÄNNER CIRCUIT WTP MEXIKO GEÖFFNET

Eine der großen Überraschungen des Turniers wird die Abwesenheit von Juan Martín Díaz sein, der zusammen mit seinem Partner Miguel Benítez ihr Match gegen Pablo García und Martín Sánchez Piñeiro nicht gewinnen konnte.

Ein sehr ausgeglichenes Match der beiden Paare mit einem ersten Satz, den sie gewannen Paul und Martin durch eine Break-Differenz (4-6) und einen zweiten Satz, der in der entschieden werden musste Tie-Break mit Preis auch für Paul und Martin (6-7). Auf nach Mexiko!

Sergio Alba und Denis Perino Auch gegen Toni Bueno und Marc Quílez haben sie ihre Hausaufgaben gemacht. Sergio und Denis erwischten einen viel besseren Start, kontrollierten alle Phasen des Spiels perfekt und erzielten einen ziemlich soliden ersten Satz (6-3). Der nächste war etwas ausgeglichener, fiel aber auch auf die Seite, um den Pass zum letzten Frame zu besiegeln (6-4).

Eine weitere Überraschung des Tages war der Sieg von Jaime Muñoz (Chipi) und Ignacio Vilariño der ein hartes Spiel gegen entschieden Álvaro Cepero und Rafa Mendez. Das Match musste über drei Sätze gehen, aber im letzten waren Chipi und Ignacio viel besser und eliminierten eines der Favoritenpaare, um an den Finaltisch zu gelangen (4-6, 7-5 und 3-6).

Chipi World Padeltour
Chipi World Padeltour

Und das letzte Ticket für Mexiko war arrangiert Miguel Semmler und Jose D. Sanchez der es geschafft hat, ein hartes Spiel gegen Mario del Castillo und Cristóbal García zu gewinnen. Ein Match, das ebenfalls in drei Sätzen entschieden werden musste und aufgrund von Details auf die Seite von Miguel und José fiel. (6-3, 4-6 und 6-4).

FRAUENCIRCUIT WTP MEXIKO GEÖFFNET

Was die Rangliste der Frauen betrifft, so stand eines der ersten Spiele gegenüber Araceli Martinez und Arantxa Soriano gegen Alicia Blanco und Ceci Reiter. Arantxa und Araceli Sie waren im ersten Satz besser und zeigten ein großartiges Paddel, das sie es schafften, es zu ergattern (6-3). Der zweite war ausgeglichener, aber Arantxa und Araceli reichte erneut ein letzter Schlag, um den Satz zu bekommen und in die letzte Auslosung zu gehen (6-4).

Mit großer Solvenz lösten sie das Match Melania Merino und Alejandra Alonso die ihren Konkurrenten keine Chance ließen, Carmen García und Martina Fassio. Zwei Sätze reichten aus, um seinen Pass bis zum letzten Frame zu besiegeln, einer davon perfekt (3-6 und 0-6).

Viel komplizierter war das Match zwischen Ksenia Sharifova und Estela Frances Vs Sara Ruiz und Sara Pujals. Ksenia und Estela starteten wie Wirbelwinde und eroberten den ersten Satz mit voller Wucht 6-1, aber die Rivalen wachten auf und begannen ein hartes Comeback. "Las Saras" wusste zu leiden, aber am Ende holten sie sich zwei qualvolle Sätze, den zweiten durch 4-6, und die dritte in a Tie-Break das könnte von überall fallen (6-7).

Las-Saras-World-Padel-Tour
Las-Saras-World-Padel-Tour

Und schließlich ging das letzte Ticket nach Mexiko zu Noa Canovas und Marina Guinart der keine Gnade gegen die Italienerinnen Chiara Pappacena und Giulia Sussarello zeigte. Und es ist so, dass Noa und Marina zwei perfekte Sätze gemacht haben, um ihre Rivalen vollständig zu neutralisieren (1-6 und 0-6).

 

 

* Sie können alle Nachrichten von der Welt des Paddels in unseren Profilen von verfolgen Facebook y Twitter sowie abonnieren Sie unsere Newsletter Tägliche Nachrichten.

Kommentare

Bemerkungen

Teilen
Vorherige ArtikelEine 100% Padel Bridge mit Padel Experience Events
weiter zum nächsten ArtikelEleganz, Stil und Innovation! Das ist der Adidas Metalbone Master LTD 2022
Padel World Press ist eine Online-Zeitung in der Welt des Paddels gewidmet, die während 24 Stunden am Tag, werden für die Bereitstellung der letzte Minute der zweiten beliebteste Sportart in Spanien verantwortlich. News, Interviews, Berichte, Analysen ... Alle Fans werden das Paddel aus einem neuen Blickwinkel genießen, immer Ernsthaftigkeit, journalistische Strenge und das Wissen eines Teams mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Welt der Paddle-Tennis.