Padel Weltpresse - El World Padel Tour Menorca Open bereitet sich auf die Premiere all der neuen Paare vor, die sich in den letzten Wochen gebildet haben. Sind Sie bereit, bei der Premiere von allen dabei zu sein?

Nach einer Woche Ruhe beginnt das Padel-Festival erneut, diesmal auf den Balearen, mit einem der großen Events der Saison, dem World Padel Tour Menorca Open 2022.

Ein Turnier, das sich auf die Ausrichtung vorbereitet neue Paare das sich für den Rest der Saison auf ihre Wege begeben hat und das ab dem 18. Oktober dem Ganzen viel Würze verleihen wird.

RUNDKURS DER MÄNNER

Die Männerstrecke war seit dem letzten Test ziemlich in Aufruhr, Paquito Navarro, einer der letzten Champions der Rennstrecke, wird sich dem Turnier mit dem Spieler stellen Miguel Yanguas, ein Duo, das sich vor allem durch die Qualität seines Spiels auszeichnet. Im ersten Spiel treffen sie auf ein paar vorherige.

Der Neverazo
Der Neverazo

Ein weiteres der neu geprägten Paare ist dasjenige, das von gebildet wird Coki Nieto und Martin Di Nenno, ein weiterer der Champions der Santander Open. Ein Duo, das sich dadurch auszeichnet, dass es gegen jeden Ball kämpft, als wäre es der letzte, der jeden Punkt zu einem Albtraum für das rivalisierende Paar macht. Wenn sie sich gut verstehen, wird es eines der härtesten Paare auf der Rennstrecke sein. Sie werden einen schwierigen Start gegen Pablo Lijó und Javi Ruiz haben.

cokimartin
cokimartin

Es gab auch eine Übernehmen  paarweise bestehend aus Miguel Lamperti und Jon Sanz y Lucas Campagnolo und Javi Garrido. 

Der Brasilianer wird ein Paar mit bilden Jon sanz, wahrscheinlich auf der linken Seite. Ein Paar, über das sicherlich während des gesamten Turniers gesprochen werden wird. Sein Kampf, Hingabe und Energie Sie werden der Schlüssel sein, um sich ihrem Match zu stellen. Wenn sie erfolgreich sind, wird es sehr schwierig, sich ihnen zu stellen. Sie werden ein schwieriges Debüt gegen sie haben Javier G. Barahona und Javier G. Mora.

Jon-Sanz-und-Lucas-Campagnolo
Jon-Sanz-und-Lucas-Campagnolo

Miguel Lamperti wird sich paaren mit Javi Garrido, der Argentinier wird nach rechts gehen, und es wird der Andalusier sein, der auf der linken Seite bleiben wird, zwei echte Puncher, die ein Paar mit viel Dynamit bilden. Und es ist, dass die Energie und Aggressivität von Javi Garrido zusammen mit der Erfahrung und Hingabe von Lamperti Es wird eine perfekte Kombination sein, um während des Tests unglaubliche Dinge zu tun. Seine Inszenierung wird gegen Ramiro Moyano und Xisco Gil ziemlich hart werden.

FRAUENRUNDE

Auch die Auslosung der Frauen in den Spitzenpositionen der World Padel Tour-Rangliste war ziemlich hektisch.

Delfi Brea und Marta Marrero Mit großem Enthusiasmus werden sie nach den guten Gefühlen in den ersten Trainingseinheiten ihr gemeinsames Projekt bei den Menorca Open starten. Natürlich wird es für sie in ihrem ersten Match, in dem sie aufeinander treffen werden, nicht einfach Lucia Martinez und Esther Carnicero.

Breamarrero
Breamarrero

Und zum anderen beginnen sie auch ihre Reise durch den Rundkurs Lucia Sainz und Tamara Icardo, ein Paar, das sehr schwer zu schlagen sein wird, wenn es sein bestes Niveau erreicht, aber es wird ein hartes Debüt gegen ein Paar mit einem spektakulären Niveau haben Ana C. Nogueira und Marina Martinez.

 

 

 

 

* Sie können alle Nachrichten von der Welt des Paddels in unseren Profilen von verfolgen Facebook y Twitter sowie abonnieren Sie unsere Newsletter Tägliche Nachrichten.

Kommentare

Bemerkungen

Teilen
Vorherige ArtikelAgustín Tapia und Arturo Coello Bombe für 2023!
weiter zum nächsten ArtikelDer beste Plan fürs Wochenende? Padel Experience-Turniere
Padel World Press ist eine Online-Zeitung in der Welt des Paddels gewidmet, die während 24 Stunden am Tag, werden für die Bereitstellung der letzte Minute der zweiten beliebteste Sportart in Spanien verantwortlich. News, Interviews, Berichte, Analysen ... Alle Fans werden das Paddel aus einem neuen Blickwinkel genießen, immer Ernsthaftigkeit, journalistische Strenge und das Wissen eines Teams mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Welt der Paddle-Tennis.