Padel Weltpresse - Nach dem Gewinn des begehrten Titels in Roland Garros zusammen mit seinem Partner Agustín Tapia, Arturo Coello wurde zur absoluten Nr. 1 im Weltpadel erklärt!

Arturo Coello
Arturo Coello

Arturo Coello-Manso, ein 21-jähriger junger Mann, geboren in der kastilisch-leonischen Stadt Valladolid, stand gestern an der Spitze von allem, was möglich ist. Es wurde die Nummer 1 in der WPT-Rangliste und auch in Nummer 1 der FIP-Ranking.

Ein Meilenstein, den nur sehr wenige Spieler erreichen können, die es nur geschafft haben Alejandro Galán und Juan Lebrón, die nun von diesem Spieler überholt wurden, der scheinbar keine Obergrenze hat. Und das ist es Arturo Coello Er hat sich zu einem absoluten Spieler entwickelt, nicht nur aufgrund seiner Qualität und Physis, sondern auch aufgrund einer eisernen Mentalität, die ihn dazu bringt, die widrigsten Bedingungen zu meistern, wie er bereits bei vielen Gelegenheiten unter Beweis gestellt hat.

Es gibt bereits fünf Titel Erster Padel die Sie in Ihrer Sammlung haben. Eine Sammlung, die auch dank ihres Partners nicht aufzuhören scheint, zu wachsen. Agustín Tapia.

Und alles deutet darauf hin, dass sowohl er als auch Agus Tapia ihre Dominanz weiterhin durchsetzen werden, wenn keine größeren Probleme auftreten, da ihr Siegeshunger ungebrochen ist. Daher wäre es nicht verwunderlich, wenn sie bald auch das Paar Nr. 1 in den Charts wären.

* Sie können alle Nachrichten von der Welt des Paddels in unseren Profilen von verfolgen Facebook y Twitter sowie abonnieren Sie unsere Newsletter Tägliche Nachrichten.

Teilen
Vorherige ArtikelTapia und Coello regieren in Roland Garros!
weiter zum nächsten ArtikelZurück zur Schule, besser mit Paddle-Tennis!
Padel World Press ist eine Online-Zeitung in der Welt des Paddels gewidmet, die während 24 Stunden am Tag, werden für die Bereitstellung der letzte Minute der zweiten beliebteste Sportart in Spanien verantwortlich. News, Interviews, Berichte, Analysen ... Alle Fans werden das Paddel aus einem neuen Blickwinkel genießen, immer Ernsthaftigkeit, journalistische Strenge und das Wissen eines Teams mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Welt der Paddle-Tennis.